Fitnesstipps die niemand versteht

Hi,

heute habe ich ein Thema für euch, dass mich selbst persönlich sehr stark interessiert. Es geht um Fitness:-) Genauer gesagt um die richtigen Trainingstipps. Ich bin mittlerweile richtig angesteckt und trainiere sehr hart und intensiv. Da es bei uns im Muskelkater üblich ist, dass man ohne Trainerschein auch keine Trainingspläne schreiben und Probetrainings leiten darf, hat es mich nach meiner bestandenen Prüfung zum Fitnesstrainer natürlich noch stärker motiviert. Es macht riesig Spass, Fitnessanfänger bei ihrem Einstieg zu begleiten und zu unterstützen. Allerdings weiß auch ich, wie es am Anfang so zu sich geht, wenn man nicht weiß, was richtig und falsch ist. Man hört eine Millionen verschiedene Meinungen und Tipps. Alles ist richtig und gleichzeitig falsch. Aber am schwierigsten ist es, dass man erstmal eine neue Sprache lernen muss wenn man dann z.B. zu hören bekommt: Am Cheatday sind Carbs ok, aber besonders post Workouttechnisch muss man die Gainz saven!...und man denkt sich nur "WAS?! Man wird davon echt überfordert, gerade als Einsteiger. Wir im Trainerteam haben uns dann mal besprochen und festgestellt, dass es häufig die selben Fragen sind, die sich Einsteiger stellen. Die haben wir dann mal niedergeschrieben und so einfach wie möglich beantwortet. Um das ganze für euch so einfach wie möglich zu machen, haben wir dann kurze Videos für euch gedreht. Wir haben sie so kurz und einfach wie möglich gehalten. Ihr könnt dann unsere Fridayfittipps ab dieser Woche jeden Freitag auf Youtube und Facebook verfolgen . Vielleicht helfen wir so dem einen oder der Anderen ein bißchen weiter. Solltet ihr genaueres wissen möchten, sprecht uns einfach persönlich an, wir freuen uns immer, wenn wir weiterhelfen können.

 

 

Euer David